Gerade in den Anfangsphasen benötigt man als Startup noch viele Ratschläge und Unterstützung an diversen Stellen. Auf der Gegenseite ist das Angebot an Beratungsleistungen und Coachings jedoch auch sehr hoch und nicht immer ersichtlich was wirklich nützlich und hilfreich ist.

zuletzt aktualisiert am - 29.10.2021

Inkubatoren und Akzeleratoren

Das Startup Coldsense hatte das Glück Teil des Inkubators MO.IN zu sein und kann somit auf eine Bandbreite an Coachingangeboten zurückgreifen. Je nach Phase ist das auch ein wichtiger Schritt zu dem wir Startups raten. Sucht euch ein Inkubator oder auch Accelerator Programm. Die Unterstützungsleistungen können mitunter Goldwert sein und ihr trefft auf ein ausgereiftes Netzwerk an Personen die euch und eure Ideen voranbringen.

Leitlinien von Förderungen

Seid ihr vielleicht sogar bereits in einem Förderprogramm wie beispielsweise EXIST bekommt ihr das Coaching und externe Beratungen durch die Förderung finanziert. Die Frage, die sich dann viel eher stellt, ist, welchen Berater bzw. Beraterin oder Dienstleister man wirklich braucht. Aber auch hier gibt es oftmals Vorgaben, die ihr auch als Leitlinien verstehen könnt. Als Beispiel haben wir euch mal die Liste der förderfähigen Leistungen zusammengestellt, die ihr bei EXIST nutzen könnt:

  • Unternehmerisches Coaching
  • Beratung zum Businessplan
  • Rechtsberatung
  • Beratung Unternehmensgründung
  • Strategische Beratung
  • Beratung Verhandlungsführung und Präsentation vor Investoren
  • Seminar BWL für Nicht-Kaufleute und Jungunternehmer
  • Weiterbildung Haftung, Risikomanagement
  • Seminar Unternehmensführung
  • Seminar Verkaufserfolg durch Persönlichkeit, Rhetorikkurs für Unternehmer
  • Seminar Projektmanagement
  • Technische Beratung bzw. Seminare: Grafik, Design und Interface
  • Rechtsgutachten zu möglichen Schutzrechtsverletzungen
  • Erstellung von Kooperationsverträgen, Geheimhaltungsvereinbarungen

Wir haben hierfür ein Leistungsportfolio aufgebaut wo man unkompliziert die richtigen Partner findet mit denen man zusammenarbeiten kann. Wenn ihr mehr dazu wissen wollt, kontaktiert uns gerne!

Erfahrungen von Startups

Denkt immer daran, dass das Problem oder die Herausforderung vor der ihr gerade steht wahrscheinlich schon von anderen Startups und Gründer:innen behandelt worden ist. Entsprechend lohnt es sich mit Startups den Austausch zu suchen um die richtigen Dienstleistungen zu finden.

Dieser Beitrag wurde unterstützt von

David Burzynski

Co-Founder | Coldsense Technologies GmbH

Zurück zu den FAQs