Projekt Beschreibung

Pitch

Aeon Robotics ermöglicht es Robotern erstmals Greifbewegungen direkt vom Menschen zu erlernen. Der „handeffector“-Roboter verfügt über eine Roboterhand nach dem menschlichen Vorbild und kann Greifkräfte über einen eingebauten Kraftsinn erfassen und mittels Künstlicher Intelligenz nachahmen. Dabei werden die Greifbewegungen vom Menschen durch einmaliges Vorführen beigebracht. So einfach und intuitiv war Roboterprogrammierung noch nie.

Der Roboter soll unteranderem Food-Industrie zum Einsatz kommen, um Lebensmittel zu sortieren und zu verpacken. Das Konzept unterstützt Mitarbeiter:innen bei eintönigen und sich wiederholenden Arbeitsschritten. So ergibt sich als zukünftige Anwendung der Technologie der Einsatz als Serviceroboter in der Gebäudereinigung und Wartung.

USP/Innovation

Das System wurde entwickelt, um die Implementierungskosten für neue Prozesse zu reduzieren, indem der Programmierprozess durch die neue intuitive Anlernmethode beschleunigt wird. Erste Experimente zeigen, dass mehr als 95% der Anlernzeit eingespart werden kann. Hierfür ist kein speziell geschultes Personal mehr erforderlich ist.

Durch die integrierte Kraftmessung und die KI-basierte Objekterkennung und Griffadaption bietet das System eine automatisierte Handhabung unterschiedlich gearteter druckempfindlicher Objekte und eine sichere Interaktion mit dem Menschen. Dies ermöglicht die Automatisierung von Prozessen, die bisher mit bestehenden Automatisierungslösungen nicht automatisiert werden konnten. Schließlich ist die Integration in bestehende Produktionslinien einfach, da Objekterkennung und KI bereits im System enthalten sind.

Vision/Mission

Unsere Vision: Shaping the future with robotics.

Unser Ziel ist es, Roboterlösungen für industrielle und serviceorientierte Anwendungen zu bieten, die keine speziellen Programmierkenntnisse erfordern und eine einfache Integration in bestehende Prozesse ermöglichen. Dazu bauen wir Robotersysteme nach dem menschlichen Vorbild, um diese kollaborativ in Arbeitsprozessen einzubinden, die für Menschen konzipiert wurden.

Entsprechend ist unsere Mission die Entwicklung, Produktion und der Vertrieb von intelligenten humanoiden Robotern mit intuitiver Bedienung für unterschiedliche Anwendungsbereiche.

Keyfacts

Aeon Robotics Gruender

Foto: Aeon Robotics GmbH

Gründer:innen:
Dr.-Ing. Sönke Michalik
Dr.-Ing. Sören Michalik
Dr. Lars Heim

Gründungsjahr:
2021

Branche:
Robotic Automation

Anzahl Mitarbeiter:innen:
1-5

Zur Website:

Website Aeon Robotics

Startupjourney

Förderprogramm:

  • MO.IN
  • EXIST Gründerstipendium des BMWi

Anlaufstellen:

  • StartUp Stammtisch Braunschweig
  • Technologietransferstelle der TU Braunschweig
Aeon Robotics Startupjourney