Projekt Beschreibung

Pitch

Bei JPM Silicon® dreht sich alles um Silizium – von der nachhaltigen Rohstoffproduktion bis zum Recycling von Solarmodulen. Die High-Tech Unternehmen produzieren Siliziummetall durch das Recycling aus Reststoffen aus der Solarzellenproduktion und liefern dieses sowie verwandte Rohmaterialen an die Aluminium-, Chemie- und Solarindustrie. In Zukunft plant JPM Silicon® die vollständig CO2-neutrale Gewinnung von Silizium aus nachwachsenden Rohstoffen. Die Solaranergie „wächst“ dann auf dem Feld.

Siliziumblock | Foto: Katalin Weinreich

USP/Innovation

Silizium ist ein unverzichtbarer Rohstoff für unsere Gesellschaft und findet u.a. Anwendung als Legierungselement in Aluminiumwerkstoffen für Fahrzeuge oder im Maschinenbau, in chemischen Produkten wie Silikonen oder in hochreiner Form in Computerchips und Solarzellen. Die Produktion des Rohstoffs ist sehr energieintensiv und mit hohen CO2-Emissionen verbunden. Das Ziel von JPM Silicon ist daher eine möglichst CO2-neutrale Produktion von Silizium. Heute konzentriert sich das Unternehmen vor allem auf das Recycling von Siliziumabfällen aus der Produktion von Solarzellen. Durch das innovative Recyclingverfahren werden die Abfälle wieder zu einem vollwertigen Rohstoff aufbereitet, sodass keine weiteren direkten Emissionen freigesetzt werden. Da sich Siliziumabfälle aufgrund der physikalischen Form schwer verarbeiten lassen, ist das Unternehmen nach eigener Aussage derzeit das weltweit einzige, das dazu in der Lage ist.

Vision/Mission

Das Startup ist sich sicher, dass die Solarenergie zukünftig eine der zentralen Säulen für eine nachhaltige Energieversorgung sein wird. Daher sollte bei Solarzellen nicht nur auf grünen Strom gesetzt werden, sondern auch auf saubere, nachhaltig erzeugte Rohstoffe. Die große Vision lautet die Solarenergie ganzheitlich klimafreundlich zu gestalten – vom Rohstoff bis zum Recycling.

Keyfacts

Jan-Philipp Mai

Foto by Julia Lemke

Gründer:
Dr.-Ing. Jan-Philipp Mai

Gründungsjahr:
2010

Branche:
Erneuerbare Energie, Solarenergie, Solarsilizium

Anzahl Mitarbeiter*innen:
1-10

Kontakt:
info@jpmsilicon.com, +49 531 224 349 87-0

Zur Website:

jpm silicon logo

Startupjourney

Förderprogramm:

Auszeichnungen:

  • InnoAlliance 2019: Sieger Clean-Tech
  • EIT RawMaterials 2018: 2. Sieger
  • Start Green Award 2016: Sieger Green-Tec Start-ups
  • Weconomy 2011: Sieger – Veranstalter Wissensfabrik e.V.
  • GreenTec Award 2010: Best Young Researcher